Tüpfelhausen in eigener Sache: Gesichter der Geschäftsstelle I

Kategorie: Uncategorised
Veröffentlicht am Mittwoch, 17. Juli 2013
Geschrieben von Super User

Für Kinder und Jugendliche in Leipzig aktiv

 

Was als kleine private Initiative für mehr Kitas und Familienrechte begann, hat sich mittlerweile, dank Eures Zuspruchs, zu einem wichtigen Verein für Kinder- und Jugendarbeit in Leipzig gemausert, unser Familienportal Tüpfelhausen. Tagtäglich informieren sich junge Menschen und Familien auf unseren Seiten, an Spitzentagen erreichen wir inzwischen über 15.000 unikate Besucher.

In unserem Redaktions- wie Familienbegnungszentrum auf der Georg-Schwarz-Straße 116, das unermüdliche Herz unseres Vereins, wird die Arbeit kooordiniert, werden die Informationen für Euch zusammengestellt und die Veranstaltungen geplant. Hier arbeiten inzwischen mehrere hauptamtliche Mitarbeiter für Kinder und Familien in unserer Messestadt. Vielleicht habt Ihr die eine oder andere Person schon mal auf einer Veranstaltung gesehen? Grund genug, sie Euch nach und nach vorzustellen:

Peter, aktiv für Tüpfelhausen im Einsatz

Peter unterstützt seit dem 01. Juli 2013 Tüpfelhausen hauptamtlich. Der IT-Spezialist kennt sich mit der Jugendarbeit bestens aus; fünf Jahre arbeitete er vorher bereits für das große Kinder- und Jugendzentrum Halle 5 aus Leipzig-Connewitz. Bei Tüpfelhausen setzt er seine Kenntnisse weiter gezielt ein. Er kümmert sich um die Webseite, gestaltet Imagefilme und ist ständiger Ansprechpartner für die Jugendlichen bei technischen Fragen. In Leutzsch kennen ihn die Kinder und Jugendlichen, trotz der kurzen Zugehörigkeit zu Tüpfelhausen, durch seine Arbeit bei Kinderfesten schon.

 

Weiterlesen...

Jüdischer Sport in Leipzig, eine gemeinsame Erinnerung der Initiative 1903 und des Vereins Tüpfelhausen -Das Familienportal e.V.

Kategorie: Uncategorised
Veröffentlicht am Mittwoch, 03. Juli 2013
Geschrieben von Super User

Vor Ort: Eine Erinnerung an den jüdischen Sportverein Bar Kochba in Leipzig

 

Ein einsames vor sich hin rostendes Tor, es steht verloren auf einer großen zugewucherten Brachfläche im Norden Leipzigs. Nur die Querlatte fällt dem Betrachter noch auf, der Rest ist versteckt hinter mannshohen Büschen und kleinen aufsprießenden Bäumen. Das Tor, welches hier so vermeintlich surreal zu sehen ist, ist auf den ersten Blick die letzte sichtbare Erinnerung an einen alten Sportplatz. Dieser Platz hatte - nach wechselnden Angaben - auf der heutigen Dübener Landstraße bzw. der Delitzscher Straße, vormals Dübener Chaussee bzw. Straße der Deutsch-Sowjetischen Freundschaft, in Leipzig-Eutritzsch seine Heimat. Es gibt nicht wenige dieser Sportplätze, die in den letzten Jahrzehnten in Leipzig aufgegeben wurden. Oftmals wurde deren Gelände für Neubauten benötigt oder der ehemalige Trägerbetrieb und damit der Unterhalter der
Betriebssportgemeinschaft wie des Sportgeländes existierte nach der Wende nicht mehr; der Sportbetrieb schlief nach und nach ein.

Sebastian Bona von der Initiative 1903 auf dem ehemaligen Gelände von


Doch hier auf diesem verwilderten Gelände ist, obgleich es zu mehreren Versuchen kam, nach der Wende kein Neubau erfolgt; es wurde mangels Bauherren seinem Schicksal überlassen, nachdem die darauf spielende BSG Aktivist Nord Leipzig irgendwann im Jahr 1990 den Sportbetrieb einstellte. Eine letzte Erwähnung findet sich noch in der Abschlusstabelle 1989/1990 der 2. Staffel der 1. Kreisklasse. Die Erinnerung, dass hier Fußball gespielt wurde, verblasste danach allmählich. Auch dass die besagte Aktivist den Stadtpokalsieg Leipzig in der Spielzeit 1964/1965 errang, ist nur noch eine  Randnotiz für Fußballhistoriker.

Weiterlesen...

Wochenstart mit neuer Leseraktion

Kategorie: Uncategorised
Veröffentlicht am Sonntag, 23. Juni 2013
Geschrieben von Super User

Schön in die Woche starten: Tüpfelhausen mit Leseraktion zur Taufe

 

Pünktlich zu diesem sommerlichen Wochenstart können wir Euch eine weitere Leseraktion präsentieren. Gemeinsam mit dem Leipziger Unternehmen "Taufgeschenke-direkt.de" haben wir uns für die Leser von Tüpfelhausen etwas besonders einfallen lassen. Ihr ahnt es schon, worum es geht... Richtig, es geht um Taufgeschenke, Präsente für die Taufe von unseren Liebsten, den Tüpfeln.

Dieses Kreuz könnt Ihr beispielweise gewinnen

Wie immer könnt Ihr viele tolle Sachen gewinnen. Das Unternehmen hat insgesamt sechs verschiedene hochwertige Preise zur Verfügung gestellt, die wir verlosen und Euch im Gewinnfall versandkostenfrei zusenden.

Die Inhaber von Taufgeschenke-Direkt.de sind in Leipzig und in Deutschland keine Unbekannten. Im Gegenteil: Seit 2006 selbständig, kommen sie ursprünglich bereits aus dem Versandhandel. Als klassischer "Wohnzimmerhändler" gestartet, sieht man sich mittlerweile als Online-Marktführer wenn es um Geschenke zur Taufe geht. Die Geschäftsstelle befindet sich auf einer eigenen Büroetage mitten auf der belebten wie beliebten "Karli". Aktiv ist man nicht nur in Deutschland und Österreich sondern auch in England, Frankreich, Italien, Spanien sowie den USA. Zudem werden zunehmend auch weitere Geschenkthemen angegangen, sodass noch in diesem Jahr Spezialshops zu Geburtstagsgeschenken, Hochzeitsgeschenken sowie zum Thema Weihnachtsgeschenke starten werden.

Alles weitere zu dieser neuen Leseraktion und weiteren Bildern zu den Preisen findet Ihr unter diesem Link. Wir wünschen viel Erfolg!

"Chemisches Wochenende" in Leutzsch

Kategorie: Uncategorised
Veröffentlicht am Freitag, 07. Juni 2013
Geschrieben von Super User

Ein Fußballtag in Leipzig-Leutzsch

 

Wohlwahr, ein "echtes chemisches Wochenende" ist es, das für die vielen Fans des Leutzscher Traditionsvereins BSG Chemie Leipzig am morgigen Samstag, 08. Juni, in Leutzsch ansteht. Ein Tag vollgepackt mit Fußball, von der Jugend, über die "Zwote" bis hin zur Landesligatruppe.

Nur wo viel Licht ist, kann auch Schatten fallen. Fans der BSG Chemie Leipzig bei einer Choreo in Grimma.

Los geht es bereits um 10.00 Uhr auf der Sportanlage des befreundeten TuS Leutzsch 1990, Rietschelstraße 58. Dort findet das nächste "Große Schnuppertraining" für Kinder und Jugendliche der beiden Kiezvereine BSG Chemie Leipzig und TuS Leutzsch 1990 statt. Alle junge Menschen von 5 bis 17 Jahren sind dann eingeladen, ihr fußballerisches Talent zum Besten zu geben. Angeführt vom lizenzsierten DFB-Trainer Steffen Hammermüller und weiteren Trainer der beiden Vereine wird gebolzt, gefightet und das Tor sauber gehalten. Beide Vereine haben ihre erfolgreiche Zusammenarbeit erst unlängst verlängert und wollen damit ihr Engagement für die fußballerische Ausbildung junger Menschen im Leipziger Westen weiter ausbauen. Derzeit stellen sie zusammen vier Mannschaften in Spielgemeinschaften, der zusätzliche Aufbau einer Bambinimannschaft ist zudem für die kommende Saison geplant.

 

Weiterlesen...

Der Zoo Leipzig - eine mehrteilige Serie IV

Kategorie: Uncategorised
Veröffentlicht am Donnerstag, 30. Mai 2013
Geschrieben von Super User

Ein Blick in die Zukunft des Leipziger Zoos

 

In den vergangen drei Teilen haben wir ausführlich die Geschichte Vergangenheit des Leipziger Zoo behandelt. Es ist nunmehr Zeit, in die Zukunft zu blicken. Und wer könnte das besser als der jetzige Zoodirektor, der den Wandel so vorangetrieben hat? Herr Dr. Junhold sagte dazu in einem Interview :

"Unser vorrangigen Ziele der nächste Jahre sind :

1. Die Attraktivität der Zoobesuche für unsere Gäste zu gewährleisten und weiter zu erhöhen.

2. Das hochwertige Engagement für den Artenschutz und die Bildungsarbeit fortzusetzen

3. Die im Masterplan bis 2020 vorgesehenen weiteren Bauabschnitte zu realisieren

4. Und nicht zu vergessen, die Modernisierung der Kongresshalle soll unbedingt weitergehen"

… also es wird kräftig weitergebaut, die ersten Projekte laufen bereits !

Blick auf den Haupteingang des Zoo Leipzig

So werden in den kommenden Jahren folgende Projekte und Baumaßnahmen in Angriff genommen und umgesetzt :

 

Weiterlesen...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste (Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen). Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf deinem Gerät speichern dürfen. Mehr Informationen Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies auf dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information