Leipziger Stadtratswahl 2014: Die Kandidaten im Interview III

Kategorie: Stadtratswahlen in Leipzig
Veröffentlicht am Mittwoch, 21. Mai 2014
Geschrieben von Christoph David Schumacher

Daniel von der Heide und Michael Schmidt (GRÜNE) im großen Interview

Daniel von der Heide und Michael Schmidt

Im dritten Teil unseres Specials lest Ihr heute ein Interview mit den beiden grünen Spitzenkandidaten der Wahlkreise 4 und 7 für die Stadtratswahl 2014, Michael Schmidt und Daniel von der Heide. Michael Schmidt will den Wiedereinzug in den Stadtrat schaffen, während Daniel von der Heide den Ersteinzug erhofft. Beide Kandidaten standen unserer Redaktion auskunftsfreudig Rede und Antwort auf drängende Fragen der Leipziger Stadtpolitik. 

 

Weiterlesen...

Stadtratswahl 2014: Die Kandidaten im Interview II

Kategorie: Stadtratswahlen in Leipzig
Veröffentlicht am Dienstag, 20. Mai 2014
Geschrieben von Christoph David Schumacher

Juliane Nagel und Pia Witte (DIE LINKE) im großen Interview

 Im zweiten Teil unseres Specials zur Stadtratswahl 2014 lest Ihr heute ein breites Interview mit Juliane Nagel und Pia Witte, die jeweils auf Listenplatz 1 ihres Wahlkreises für Die Linke kandidieren. Die beiden bekannten Städträtinnen standen unserer Redaktion auskunftsfreudif Rede und Antwort zu ihrer Arbeit wie Programmatik.

 

Juliane Nagel und Pia Witte

Guten Tag Frau Nagel, guten Tag Frau Witte, wir begrüßen Sie beide recht herzlich hier im Familienzentrum von Tüpfelhausen zum Interview im Rahmen unseres Wahlspecials „Stadtratswahl 2014“. Sie treten jeweils auf dem Listenplatz 1 für Die Linke in ihrem Wahlkreis an. Sie Frau Nagel im Wahlkreis 4, Sie Frau Witte im WK 7.

Weiterlesen...

Stadtratswahl 2014: Die Kandidaten im Interview

Kategorie: Stadtratswahlen in Leipzig
Veröffentlicht am Montag, 19. Mai 2014
Geschrieben von Christoph David Schumacher

Andreas Romeyke (PIRATEN) im großen Interview

 

Die mit Spannung erwartete Stadtratswahl 2014 findet in wenigen Tagen in Leipzig statt. Am kommenden Sonntag, 25. Mai, könnt Ihr Eure Vertreter für den Stadtrat wählen. Zeitgleich zur Stadtratswahl finden auch die Wahlen zu den Ortschaftsräten in Leipzig und die Europawahlen statt. 

Insgesamt 11 Parteien sind zur Stadtratswahl 2014 in den zehn Leipziger Wahlbezirken zugelassen worden. In den folgenden Tagen könnt Ihr hier Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten der CDU, Die Linke, SPD, GRÜNE, FDP, WVL, NEUES FORUM und PIRATEN lesen. Den Anfang unseres Wahlspecials macht Andreas Romeyke von den Piraten.  

 

Guten Tag Herr Romeyke, wir begrüßen Sie recht herzlich hier im Familienzentrum von Tüpfelhausen zum Interview im Rahmen unseres Wahlspecials „Stadtratswahl 2014“. Sie treten auf Listenplatz 1 für die Piraten im Wahlkreis IV an.

Andreas Romeyke - Kandidat der PIRATEN

Eingangs die erste Frage, was bedeutet Leipzig für Sie?

Leipzig ist meine Heimatstadt. Ich finde Leipzig gut, spannend und ich lebe hier gerne.

 

 

 

Weiterlesen...

Pressegespräch der FDP-Fraktion

Kategorie: Stadtratswahlen in Leipzig
Veröffentlicht am Dienstag, 25. März 2014
Geschrieben von PeterSchön

FDP wirbt für mehr Transparenz 

 

Reik Hesselbarth, Fraktionsvorsitzender der FDP im Leipziger Stadtrat, stellte heute die Arbeitsbilanz seiner Fraktion im Pressegespräch vor. Seit dem 11. November 2009 bildet er mit den drei StadträtInnen Isabel Siebert, René Hobusch und Dr. Arnd Besser die erste eigenständige FDP-Fraktion im Leipziger Stadtrat seit 1990.

 

Reik Hesselbarth Foto FDP-Fraktion LeipzigHesselbarth erneuerte im Pressegespräch seine Forderung nach einer Koalition im Leipziger Stadtrat. Wenn das nicht möglich wäre, sollten sich die einzelnen Fraktionen aus seiner Sicht zumindest über ein gemeinsames Programm nach den kommenden Kommunalwahlen verständigen. Andernfalls würde die Macht des Oberbürgermeisters und der Verwaltung weiter wachsen: „Der OBM sucht sich seine Mehrheiten, wie er sie gerade braucht. Mit dem Leipziger Modell hat sich der Stadtrat selbst entmachtet und das kann kein Wähler wollen.“

 

Weiterlesen...

Leipziger Oberbürgermeisterwahl 2013 entschieden

Kategorie: Oberbürgermeisterwahlen in Leipzig
Veröffentlicht am Sonntag, 17. Februar 2013
Geschrieben von Super User

And the Winner is .... Burkhard Jung  - alles bleibt wie es ist



Die Bürger der Stadt Leipzig haben im heutigen 2. Wahlgang den Amtsinhaber Burkhard Jung (SPD) als Oberbürgermeister der Stadt mit deutlicher Mehrheit wiedergewählt. Bei einer schwachen Wahlbeteiligung von 34,2 Prozent reichten 45,0 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen zur Wiederwahl. Gemäß der sächsischen Landeswahlgesetze ist der Kandidat gewählt, der im zweiten Wahlgang die Mehrzahl der abgegebenen Stimmen auf sich vereinigen kann. Gleichwohl konnte sich Jung gegenüber dem ersten Wahlgang in absoluten Prozentpunkten steigern. Fast 5 Prozent lautete sein Zugewinn am Ende des Wahltags.

Die Kandidaten des 2. Wahlgangs zur Leipziger Oberbürgermeisterwahl

 

Weiterlesen...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste (Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen). Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf deinem Gerät speichern dürfen. Mehr Informationen Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies auf dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information